Spotter FAQ´s  

Häufige Fragen und Antworten

Spotter-CGN´s FAQ´s sind hier zusammen getragen und sind nur einige Auszüge meiner persönlichen Meinung, Erfahrung oder Kenntnis. Dies muss nicht immer mit der Meinung des Lesers übereinstimmen. Sollte jemand Fragen und Antworten vermissen oder ergänzen wollen, kann ich dies nach Rücksprache per mail hier ergänzen oder einfügen.

 

 

Siehe auch:

 

In erster Linie erstmal unbedingt Dust-spots vermeiden:

  • Niemals Objektivwechsel bei Wind zB. am Strand
  • Niemals die Kamera ohne Objektiv lassen, immer Deckel oder Objektiv drauf
  • direkt ein digitale SLR kaufen, die eine Reinigungsfunktion besitzt (Ein Vergleich mit und ohne ist aber kaum möglich)

Und dann?

Dust-Spots, besonders fallen diese bei Fotos vom Himmel mit geschlossener Blend (z.B. 16, große Tiefenschärfe) auf...Selbst reinigen?

Wer unbedingt den Kamera-Chip aufs Spiel setzen will, kann dies selbst versuchen.

Ich habe dies 2 mal bei einer älteren Canon 30D versucht und war vom Ergebnis mehr als entäuscht. Es waren immer noch zu viele Staubkörner auf dem Chip zu sehen, so das dann nur eine professionelle Reinigung des Chips in Frage kam.

Die Kamera wurde am 19.06.2007 zu Canon geschickt und nach ca. 2-3 Wochen kam die Canon 30D von einem beauftragten Canon-Partner einwandfrei  und ohne Dust-Spots zurück.

Kosten damals 54€.

 

Professionelle Chip-Reinigung

Durch Zufall bin ich 2012 bei der Suche nach Canon-News auf das Canon Forum gestoßen und habe Werbung und einen Beitrag über die professionelle Reinigung von Kamera-Chips verschiedener Hersteller gelesen.

In einem Forumsbeitrag wurde die Firma Schuck Foto & Video Service e.K in Gerolzhofen sehr gelobt. Nun wollte ich diesen Check&Clean Service auch testen, da der Chip meiner Canon 60D mit einigen Staubkörner verschmutzt war. Das Entfernen dieser spots auf den Fotos mit Photoshop-Elements kostete mich immer einiges an Zeit und dies immer bei Aufnahmen mit  viel Himmel. Und der kommt bei unseren Hobby nun mal oft vor.

 

Deshalb verpackte ich Donnerstags die Kamera im Originalkarton ohne Zubehör, downloadete mir das Reparaturformular-PDF runter und füllte dies aus, schickte alles Freitags per versichertem Paket an die Fa. Schuck in Gerolzhofen. Um einen schnelleren Ablauf des Check&Cleans zu veranlassen habe ich die Kamera per mail Sonntags angekündigt und um Express-Service gebeten, [Expressabwicklung Bearbeitungsbebühr +20€ netto / 2012]

Am Montag wurde mir per mail der Empfang der 60D bei der Fa. Schuck bestätigt und am Mittwoch konnte ich im -Reparatus Status Online- sehen das die Kamera fertig ist und ich per Paypal (schnellste Abwicklung) bezahlen konnte. Bereits Freitag, also nur EINE Woche später klingelte der Paketdienst an der Haustüre und ich erhielt meine Canon zurück. Und der Chip war einwandfrei sauber, wie NEU.

Die gesamte Kamera und der CCD-Chip wurden gereinigt, Kamera geprüft und ein Zertifikat über die ausgeführten Arbeiten incl. Seriennummer der Kamera lag dabei.

 

Ich bin sowas von froh das es solche Service-Firmen noch gibt, super schnelle Bearbeitung, freundlicher und persönlicher Kontakt, also keine Standardmails. Dieser erstklassige Service ist jeden Euro wert.

Mein persönliches Fazit:

Durch Expressabwicklung nur 7 Kalendertage Bearbeitung. (Freitag bis Freitag)

Kosten

Konsumergeräte (z. B. EOS 550D) 39,-€ plus Versand (Normalspreis ohne Expressbearbeitung)

Profikameras wie Canon EOS 1D 49.-€ plus Versand (Preise von 10/2016)

Check&Clean Sofortabwicklung + 10€ zusätzlich



Nach Reinigungs- und Prüfarbeiten erhälts Du keine Garantieleistung auf das Gerät, deshalb nur bei bereits abgelaufener Hersteller-Garantie zu empfehlen. Auch meine zweite Ersatz-Kamera wurde mittlerweile einwandfrei von der Fa. Schuck gereinigt und war nach wenigen Tagen wieder zurück. Dadurch steigt auch der Wiederverkaufswert.


  www.schuck-service.de/ 

PREISLISTE: www.schuck-service.de/kunden-preisliste.html

 CHECK&CLEAN: http://www.schuck-service.de/check-and-clean.html

 Canon Forum: www.heintz-werner.de/content.php

docs2Dieses Dokument, wie auch alle anderen Fotos auf dieser Seite, unterliegt dem Urheberrecht und ist Eigentum von Uwe Fraenken. Jegliche öffentliche oder kommerzielle Verwendung erfordert meine ausdrückliche und schriftliche Erlaubnis. Hierzu zählt auch der Einbau unserer Bilder und Texte in einen privaten oder kommerziellen Webauftritt.
 This document, as well as all the other photos on this page is subject to copyright and is owned by Uwe Fraenken. Any public or commercial use requires my express permission. This includes the installation of our images and documents in a private or commercial website.
 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen